Ich hatte den „Un-Marketing“-TypenScott Stratten hier vor einer Weile schon mal. QR-Codes scheinen ein Thema zu sein, das ihn dauerhaft beschäftigt. Ich lachte herzlich.