Quicktipp: Bluetooth schnell loswerden

Wer – wie ich – kein Bluetooth auf seinem Notebook verwendet und Akkulaufzeit sparen will, kann es schnell und einfach loswerden:
$ sudo rfkill block bluetooth

Um das Ganze dauert zu machen als root:
# echo 'rfkill block bluetooth' >> /etc/rc.local

Um das Modul kurzfristig wieder zu starten reicht:
$ sudo rfkill unblock bluetooth

2 Gedanken zu „Quicktipp: Bluetooth schnell loswerden“

  1. Wenn systemd vorhanden ist, geht’s auch einfacher:
    systemctl disable bluetooth.service
    (Der Vollständigkeit halber: ) Wer Bluetooth sofort abschalten will:
    systemctl stop bluetooth.service

    Anmerkung: Unter Fedora ist Bluetooth ebenfalls ein Target (aka runlevel), dass nur gestartet wird, wenn die Hardware vorhanden ist. => Keine Bluetooth-Hardware, kein start des Target, kein aktivierter Dienst. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *