Zum Inhalt springen

Über den Boden und die Welt

Würde jeder Erdbewohner so viel Fleisch verzehren wie ein durchschnittlicher Europäer, müssten 80 Prozent des weltweit verfügbaren Ackerlandes nur für die Fleischproduktion genutzt werden.

– Spiegel Online „Landnahme mit katastrophalen Folgen

(Grafik via BUND Naturschutz/Heinrich-Böll-Stiftung)