Zum Inhalt springen

Vodafone und mein explodierter Kopf

Ich habe von Vodafone eine neue SIM-Karte bekommen. Auf dem Briefpapier steht eine Hotline-Nummer, ohne irgendeinen Zusatz wie „Privatkunden“ oder „Geschäftskunden“. Ich bin Geschäftskunde. Um die SIM-Karte freizuschalten rufe ich auf der Hotline und hangle ich mich durch ein Sprachmenü, beantworte brav minutenlang die Fragen. Am Ende sagt mir der Callcenter-Agent, dass ich doch bitte auf der Geschäftskundenhotline anrufen soll.
Weil ich da „…direkt durch…“ käme.

Dann ist mein Kopf explodiert.