Gruppen wie Pegida stellen die Fakten in Deutschland auf den Kopf. Sie betreiben das Geschäft des IS, der großes Interesse an einer Eskalation zwischen Muslimen und Nichtmuslimen in Deutschland hat.

– Jürgen Todenhöfer in “ISLAMISCHER STAAT” – 7 Eindrücke einer schwierigen Reise

Der ehemalige CDU-Abgeodnete und jetzige Publizist Todenhöfer hat 10 Tage lang den sog. „Islamischen Staat“ bereist und berichtet nun nach seiner Rückkehr in Etappen über diese Reise. Das Foto im Titel stammt von ihm.