Zum Inhalt springen

Wie man ganz einfach guten Kundenservice macht

Am Mittwoch kam mein neuer Hario V60 Dripper von der Sonntagmorgen Kaffeerösterei, leider beim Transport beschädigt. Also abends um 22 Uhr noch kurz @sonntagmorgen angetwittert und das Problem geschildert. 5 Minuten später hatte ich eine Antwort, heute kam der Ersatzdripper und ich bin glücklich.

Kein Rücksende-Gedöns, kein Querstellen wegen des Schadens, kein langes Warten. Ein einziger Tweet hat gereicht. So geht Kundenservice und Social Media.

Brauchste gar keinen „Berater“ dafür.